STROHFIX Extra Fein Einstreu Roggen/Weizenstroh 24kg

STROHFIX Extra Fein Einstreu Roggen/Weizenstroh 24kg

ab 8,51 inkl. USt.

(0,43 / kg)

Lieferzeit: 5-7 Werktage

  • aus Roggen und Weizenstroh
  • mehlige Struktur
  • sehr hohe Saugkraft
  • deutlich weniger Mistanfall
  • abgefüllt in 100ltr. Säcken mit ca. 24kg
  • besonders geeignet für Rinder
  • 21 Säcke / 1 Palette
  • einzelne Säcke
Auswahl zurücksetzen
Anzahl
Artikelnummer: SF-Extra-Fein Kategorien: ,

Unser STROHFIX Extra Fein Einstreu aus gemahlenem Stroh ist durch seine sehr kurze Strukturlänge unübertroffen in seiner Saugfähigkeit. Durch die extra feine Mahlung bekommt die Einstreu schon fast eine mehlige Struktur und ist dadurch leider auch etwas staubig. Das macht es aber besonders saugfähig.
Mir unserem speziellen Verarbeitungsprozess rauen wir die Fasern im Stroh noch weiter auf. Dadurch öffnen wir die Poren und können die Saugfähigkeit der Zellen steigern. Während der Herstellung entfernen wir grobe Fremdkörper und saugen den anfallenden Staub und Dreck, der sich zwischen den Fasern gesammelt hat, ab. Für das STROHFIX Extra Fein Einstreu aus gemahlenem Stroh verwenden wir feinstes Roggen– und Weizenstroh aus der Region. Zusätzlich wird die Einsteu noch gemahlen.

Diese besonders weiche Einstreu haftet in Hochliegeboxen mit Gummimatten als minimal Einstreu besonders gut. Bei regelmäßiger Boxenreinigung und Einstreu mit STROHFIX Extra Fein Einstreu aus gemahlenem Stroh können Sie die Bakterien- und Keimzahl in der Liegebox erheblich reduzieren. Damit sorgen Sie für die beste Tierhygiene und erreichen eine geringere Ammoniak-Belastung im Stall.
Insbesondere im Bereich des Euters sollten Sie besonders auf die Hygiene achten.

 


Eigenschaften

  • Inhalt: Roggen und Weizenstroh
  • Strukturlänge: mehlige Struktur
  • Vorteile: deutlich weniger Mistanfall, sehr hohe Saugkraft
  • Verpackung: 100l Säcke mit ca. 24kg
  • Lieferung: Versand auf Europalette mit 21 Säcken
  • Hersteller: Strohfix
  • Geeignet für: Rinder

Die alternative zu Holzspänen

Wir packen STROHFIX Extra Fein Einstreu in einem Sack mit 100 Liter Volumen ab. Dieser hat durch die geringere Dichte ein Gewicht von ca. 24 kg pro Sack. Sie können die Säcke einfach direkt im Stall aufschneiden und die Einstreu gleichmäßig verteilen. Durch die feine Struktur der Halme entstehen keine Sinkschichten in der Gülle. Außerdem setzt sich der Spaltenboden nicht zu, anders als beispielsweise bei Sägespänen oder Hobelspänen. STROHFIX Extra Fein Einstreu wird im Güllekanal homogen vermischt. Vergleichbare Einstreu aus Holz hat zudem den Nachteil, dass sie bei größeren Mengen auf dem Feld, zu einer Versauerung des Bodens beiträgt. Unsere Einstreu können sie direkt auch als Düngemittel verwenden. Es ist 100% kompostierbar.

Bieten auch Sie Ihrer Kuh den angemessenen Komfort und eine angenehm weiche Liegefläche. Zum Beispiel durch Einstreuen mit STROHFIX Extra Fein Einstreu aus gemahlenem Stroh. Denn im Gegensatz zu einer Einstreu mit Sägemehl oder Holzspänen, können Sie mit dieser Einstreu absolut sicher sein, dass keine Holzsplitter in die Gelenke, die Haut oder sogar in das Euter eindringen. Holzsplitter können bei den Tieren zu Abszessen führen.

STROHFIX Extra Fein Einstreu aus gemahlenem Stroh hat ein geringes Lagervolumen: Es kommt in Säcken abgepackt auf Europaletten mit bis zu 18 Stück, ist wasserdicht in Folie eingeschweißt und dadurch sehr gut stapelbar. Es eignet sich besonders gut für die Haltung von Rindern. 

Haben Sie Nachwuchs? Füttern Sie doch unser zertifiziertes STROHFIX Gerste Kälberfutter.


Gewicht20 kg
mindest Bestellmenge

21 Säcke / 1 Palette, einzelne Säcke